Berufsbildende Schulen
des Landkreises Celle

»Verkehrs- und Reiseereignis | Niedersachsen Schulausfall, Unterrichtsausfall, bis voraussichtlich 18.04.2020 Der Krisenstab der Landesregierung hat beschlossen, ab Montag, den 16.03.2020 bis vorerst 18.04.2020 sämtliche Schulen zu schließen. Dies betrifft sowohl allgemeinbildende und berufsbildende Schulen als auch freie Schulen. Kinderbetreuungsstätten und Kindergärten werden ebenfalls geschlossen. Im Rahmen des Krisenmanagements befindet sich eine Notbetreuung für alle Kinder von Erziehungsberechtigten, die in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind (z.B. Gesundheit, Polizei etc.) bis einschließlich Jahrgangsstufe Acht im Aufbau. Die Regionalabteilungen der Niedersächsischen Landesschulbehörde sind in den kommenden Tagen wie folgt zu erreichen: Samstag, 14.03.2020 von 10:00 bis 14:00 Uhr; Sonntag, 15.03.2020 von 10:00 bis 14:00 Uhr; Montag, 16.03.2020 von 07:00 bis 18:00 Uhr. Regionalabteilung Braunschweig: 0531 / 484-3333; Regionalabteilung Hannover: 0511 / 106-6000; Regionalabteilung Lün